Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicke bitte hier.

# oktober 2018 #


Demokratie im Fokus


***
"Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen,
ausgenommen alle anderen."
Winston Churchill
***


Während wir in den letzten Vorbereitungen sind
für unsere voll besetzte Wandel-Werkstatt an diesem Wochenende,
kommt hier die aktuelle Wandelpost mit dem Schwerpunkt Demokratie
- und (fast) allem, was dazugehört - oder gerade nicht.

Wir wünschen dir viel Freude beim Lesen
und freuen uns über deine Resonanzen, zum Beispiel im Blog.



In dieser Ausgabe:
Neues aus dem Blog
# Was ist deutsch - Interview mit Anna aus der Ukraine
# Die Erfahrung, ostdeutsch zu sein - ein Aufschlag

Entdeckt
# Interview mit Mo Asumang
# Buchtipp: Post von Karlheinz
# Campact-Aktionskonferenz
# Ausstellung Rassismus in Dresden

Zu guter Letzt 
# Next Generation Learning


Neues aus dem Blog

Sandra: Was ist deutsch - Interview mit Anna aus der Ukraine
Vor einigen Wochen führte ich ein kleines Interview mit Anna. 
Anna ist 34 und kommt aus der Ukraine. Sie lebt seit 1993 in Deutschland und arbeitet als Sozialpädagogin. Im Interview erzählt sie von ihren ersten Erfahrungen in Deutschland und was sich für sie seitdem verändert hat.
jetzt lesen

Peggy: Die Erfahrung, ostdeutsch zu sein - ein Aufschlag
Der Osten ist in den Fokus der medialen Berichterstattung gerückt. Vom „Dunkel-Deutschland“ ist häufig die Rede, von den Abgehängten, die bei Pegida mitlaufen und die AfD wählen. Ich oute mich. Ich bin ein Ossi. Ich laufe nicht mit. Ich lebe im Westen. Ich bin (trotzdem) betroffen. 
jetzt lesen


Entdeckt

"Rassisten versuchen, einen aus dem Gleichgewicht zu bringen."

Im Interview bei hr-info erzählt Mo Asumang über ihren Umgang mit Rassismus. Absolut hörenswert!
Hier geht es zum Interview


Buchtipp: Post von Karlheinz 
Hasnain Kazim erhält seit Jahren Hassbriefe, von AfD-Anhängern, Pegida-Fans und Erdogan-Freunden. Vor zwei Jahren beschloss er, den Dialog mit ihnen zu suchen. In seinem Buch "Post von Karlheinz. Wütende Mails von richtigen Deutschen - und was ich ihnen antworte" dokumentiert er seinen Austausch mit wütenden Leuten. Köstlich.
Auszüge zum Schnuppern  +  Und hier geht es zum Buch


Campact-Aktionskonferenz am 2.+3. November in Berlin
Workshops, Panels, Diskussionen, Filme, Tanz - und eine Keynote-Speech von Kumi Naidoo, Generalsekretär von Amnesty International.
Alle Infos findest du hier


Ausstellung Rassismus in Dresden
Die Ausstellung "Rassismus - die Erfindung von Menschenrassen" im Deutschen Hygienemuseum in Dresden beschäftigt sich mit Struktur und Wirkung dieser langlebigen Idee. Die Ausstellung läuft noch bis 6. Januar 2019 ... 
Zur Ausstellung


Zu guter Letzt

Next Generation Learning: Unter diesem Motto veranstaltet die DGSL ihren diesjährigen Kongress am 3. und 4. November in Ludwigshafen. Das Besondere ist eine Feldforschung mit StudentInnen und jungen Menschen aus der Region: Was zeichnet die junge Generation heute aus? Wie denken sie anders? Welche Muster prägen ihr Lernverhalten? 

Für alle, die irgendwie pädagogisch arbeiten oder einfach ein inspirierendes Wochenende verbringen möchten ... 
alle Infos zum DGSL-Kongress


Du hast die Wandelpost gerade zum ersten Mal gelesen und du magst sie?

Dann ist dieser Link hier nur für dich:

Ich will die Wandelpost auch haben!


 

Wandelforum e.V.
Hauptstraße 52
64665 Alsbach
Deutschland


kontakt@wandelforum.de
www.wandelforum.de

Vorstand: Rainer Molzahn und Friede Gebhard
Vereinsregister Darmstadt VR 83637
Steuernummer 007 250 91965
Der Verein Wandelforum e.V. ist vom Finanzamt Darmstadt als gemeinnützige Körperschaft anerkannt.

Wenn du unseren Newsletter (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchtest, kannst du ihn hier abbestellen.